Referenzen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl von uns betreuter Veranstaltungen und Produktionen

aktuelle Projekte sind exclusiv auf Anfrage hier zu finden.

IDEAL-Werk 
Auf der Wire 2012 lieferten wir für das Lippstädter Unternehmen Ideal die Messestandbeleuchtung.
Aufgrund der Maschinengrößen und der damit verbundenen Logistik eine kleine Herausforderung.


Ritzenhoff AG, Showroom
Zum Launch des neuen Showrooms der Firma Ritzenhoff AG in Marsberg sorgten wir für die Licht- und Bühnentechnik. Nach umfangreicher Vorplanung wurde eine Bühne, Beschallungs- und Lichttechnik installiert, die sich harmonisch ins Design der neuen Räume einfügte und dennoch die Anforderungen mehr als erfüllte. Ca. 350 Gäste verfolgten das von Werner Schulze Erdel moderierte, abwechslungsreiche Programm mit Ross Antony & Paul Reeves, Imitator Dirk Hammerschmidt.
Zum Einsatz kamen eine größere Anzahl verschiedener LED Scheinwerfer und Movinglights sowie kpl. digital verwaltete Audiotechnik via Ethersound unter Verwendung der hausinternen Netzwerkinfrastruktur. Damit konnten die sichtbaren Verkabelungen auf ein Minimum reduziert werden.
Aufbau und Dekoration erfolgtem unter besonderen Bedingungen: Der Showroom war bereits vollständig mit sämtlichen Glas- und Porzellanexponaten bestückt. Auch wenn Scherben Glück (oder intern: Umsatz) bringen sollen – es blieb alles ganz und wir konnten nach kurzer Nacht den Showroom samt Inhalt am nächsten Morgen ohne Schäden wieder seiner eigentlichen Bestimmung übergeben.


3D Projektion auf der ITB in Berlin
Als Partnerland der ITB Berlin präsentierte sich Ägypten auf der weltgrößten Messe der Reiseindustrie im März 2012 den internationalen Fach- und Messebesuchern. Bei der Eröffnungsfeier am Dienstag, dem 6. März 2012, im Internationalen Congress Centrum Berlin traten auch Mitglieder des Cairo Opera Houses auf. Begrüßt wurden die 5000 Gäste unter Anderem durch Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler, den regierenden Bürgermeister der Stadt Berlin Klaus Wowereit sowie S.E. Mounir Fakhir Abdel Nour, Minister für Tourismus, Ägypten.
Teil dieser Eröffnungsveranstaltung mit 5000 Gästen war eine aufwändige 3D Projektion. SOUND & VISION war verantwortlich für die gesamte Leinwand- und Projektionstechnik.
Zum Einsatz kam eine speziell angefertigte, transportable Silverscreen in der Größe 15,10m x 8,50m (16:9) die exakt in das aus Ägypten angelieferte Bühnenbild des Cairo Opera House sowie das Portal des ICC Berlin passte.
Nach der Filmeinspielung wurde die Leinwand vollständig und für die Zuschauer unsichtbar verfahren.
Für die ca. 5000 Zuschauer wurden von uns 5000 Polfilterbrillen (zirkular) geliefert. Bespielt wurde mit 2 Barco XLM HD30 Projektoren mit je 30.000 ANSI Lumen via Apple MacPro 2,26GHz 8-Core Rechnern.
Der Vorteil dieses Projektionsverfahrens liegt darin, daß kostengünstige, passive Polfilterbrillen verwendet werden können. Die Zuschauer erleben den 3D-Effekt unabhängig von der Kopfhaltung und es treten kaum Ghostingeffekte auf.
Voraussetzung dafür ist allerdings eine präzise Justage des Systems und die Verwendung hochwertiger Komponenten.
Aufgrund der kurzen Planungszeit, der Materialanforderung sowie Überlegungen zur Nachhaltigkeit fiel unsere Wahl auf eine wiederverwendbare Leinwand. Das Material ist flexibel, haltbar und hat hervorragende optische Eigenschaften. Damit steht nun in Deutschland eine mobile 3D-Leinwand für zirkulare Projektionen zur Verfügung, die in dieser Größe unseres Wissens nach nur bei uns verfügbar ist.


Lampionfest Bad Westernkotten
seit einigen Jahren sorgen wir für die Illumination des Kurparks in Bad Westernkotten. Das Lampionfest lockt bei sommerlichen Temperaturen immer wieder zahlreiche
Besucher an


Aus “ Miele DIE KÜCHE“ wird „Warendorf“
In der Bielefelder Event-Location „Glückundseligkeit“ wurde die Nachfolgemarke für Miele DIE KÜCHE mit dem neuen Markennamen „Warendorf“ und ein gleichfalls neues, von Stardesigner Philippe Starck entwickeltes Küchen-Möbeldesign präsentiert. Im Rahmen einer Pressekonferenz und einer Abendveranstaltung wurde den knapp 400 Gästen von Konzern- und Geschäftsleitung in Anwesenheit von Philippe Starck die neue Marke vorgestellt.
Sound & Vision war dabei für die technische Umsetzung der beiden Veranstaltungen in der ehemaligen Kirche verantwortlich.
Dabei galt es gleich mehrere nicht ganz einfache Kriterien zu erfüllen. Zum Aufbau standen lediglich 8 Stunden zur Verfügung. In dieser Zeit musste die Beschallung, Beleuchtung, Kamera- und Projektionstechnik sowie 3 Dolmetscherplätze und die zugehörige Funktechnik für 380 Empfänger sowie die PA der Band im Biergarten angeliefert, montiert und eingerichtet werden. Neben einer durchgehend gleichmäßigen Beschallung wurde auf eine möglichst unsichtbare Montage der benötigten Technik grössten Wert gelegt. Unter anderem wurde deshalb die knapp 10qm große Leinwand, die unter Tageslichtbedingungen von zwei 10.000ANSI Beamern im Tandembetrieb bespielt wurde, mittels extra hierfür von Sound & Vision konstruiertem und angefertigtem Linearantrieb mit entsprechend großem Verfahrweg hinter der Küche versenkt. Kabel mussten um das Gebäude herum durch „Nachbars Garten“ verlegt werden. Lautsprecher und Scheinwerfer wurden aufwendig verkleidet. Hierzu waren ebenfalls einige Sonderkonstruktionen angefertigt und eingebaut worden. (Zoom)
Die Bilder der insgesamt vier Kameras und drei Zuspieler wurden abhängig vom Inhalt auf drei Projektionsleinwände, vier Plasmadisplays sowie sechs weitere Monitore verteilt.
Die Mikrofone und Zuspieler der von Tamara Sedmak moderierten Veranstaltung wurden komplett aus dem Off gemischt. Aus Platzgründen war eine Positionierung der Regietechnik nur in einem knapp 12 qm kleinen Nebenraum möglich.
Die Dolmetscherkabinen fanden Ihren Platz draußen in unserem extra dafür hergerichteten Auflieger auf dem Parkplatz.
Auch die Band, die auf der Open Air Bühne im Biergarten spielte, wurde zusätzlich in die Kirche übertragen.
8 Mitarbeiter und einige Helfer sorgten dafür, das knapp 4 Stunden nach Ende der Veranstaltung der Trailer mit dem gesamten Material wieder Richtung Anröchte rollte und die Gastronomie der Glückundseeligkeit wieder pünktlich zum Frühstück öffnen konnte.


Big Day Out 5.0 Festival, Anröchte
Vom 31.7. bis zum 2.8. ging in Anröchte das 5. Big Day Out 5.0 Festival über die Bühne.
An drei Tagen lieferten Deichkind, Thomas D, Selig, Silbermond, The Boss Hoss, Sunrise Avenue u.v.m. auf 2 Bühnen Ihre Shows ab.
Dabei konnte der Zeitplan minutiös eingehalten werden.
Verbaut wurden in 3 Tagen 3 Trailer Bühnenmaterial und 4 Trailer Licht- und Tonequipment.
Zusätzlich lieferten die Künstler pro Tag im Schnitt 2 Trailer Backlinematerial an, die vor und wärend der laufenden Show von den Gästen weitgehend unbemerkt auf den Bühnen vorbereitet, eingebaut, wieder ausgebaut und verladen wurden.


Tagung + Incentive im Hilton Hotel, Malta
Auch in diesem Jahr betreuten wir die Veranstaltungen der Firma Bayer. Dazu wurde im Auftrag von Upside Down Veranstaltungstechnik Anfang November ein Trailer Licht- Ton- und Messematerial nach Malta verschifft. Im Konferenzzentrum des Hilton Hotels wurden 5 Tagungsräume von 50-500 Personen Fassungsvermögen mit hochwertiger Tagungstechnik ausgerüstet.


Private Event, Ringstead Bay, Großbritannien
Im September lieferten wir im Auftrag von Zoom Fairanstaltungstechnik Licht- und Audiotechnik für eine Privatveranstaltung nach Großbritannien. Auf der „grünen Wiese“ direkt an der malerischen Südküste Dorsets wurden insgesamt ca. 26t Licht-, Audio- und Dekomaterial verbaut.
Drei Zelte wurden aufwendig dekoriert(BogeDeko). Das gesamte Gelände wurde in 6 verschiedenen Zonen beschallt.
Auf der ca. 200 qm großen Terasse wurden ca. 250m Traversen verbaut, die ein maßgefertigtes Sonnensegel trugen.
Neben der technischen Betreuung dieses Projektes waren wir für den Transport der Dekoration und Gastronomieausrüstung verantwortlich.


M.O.W. Bauknecht und ALNO auf der Möbelmesse
Im Rahmen der M.O.W. lieferten wir im September für Veranstaltungen der Firmen Bauknecht und ALNO die notwendige Audio- und Lichttechnik nach Bünde.
Neben der Beschallung für die Livebands und die diversen Ausstellungsbereiche lieferten wir umfangreiche Beleuchtung, um auf den Austellungsflächen das notwendige Ambiente für die Abendveranstaltung zu schaffen.


BIO-Fach 2008
Für den Messestand der GLS Bank lieferten wir die Projektionstechnik auf der BIO-Fach in Nürnberg, Messezentrum. Eingesetzt wurde ein 5500 ANSI Beamer von Sanyo sowie ein HD-CF-Cardplayer für die automatisierte Wiedergabe der Filme und Präsentationen. Desweiteren lieferten wir für die Pressekonferenz mit Dagmar Berghoff die erforderliche Tontechnik.


Neujahrsempfang IHK Bielefeld
Für den Neujahrsempfang der IHK Bielefeld lieferten wir die komplette Tontechnik sowie die Kamera- und Projektionstechnik. Dabei wurde die Ansprache des Präsidenten auf 2 Leinwände übertragen. Außerdem galt es sowohl die Ansprachen als auch die Musik der verschiedenen Künstler in alle Räume des Gebäudes zu übertragen. Für die Illumination sowie Dekorationen sorgte unser Auftraggeber Zoom Veranstaltungstechnik.


Rathausplatzfestival Lippstadt
In jedem Jahrtreten im Rahmendes Lippstädter Rathausplatzfestivals 12 Live-Bands veschiedenster Stilrichtungen auf. 2017 geht das Festival zum 28. Mal über die Bühne. Unsere Unterlagen reichen nicht soweit zurück aber wir sind seit mindestens 20 Jahren dabei…


BAYER Roadshow
Im Anschluß an die Jahreskonferenz in Spanien wurden wir durch Upside Down Veranstaltungstechnik mit der Beschallung, Videotechnik und Trucking für 13 Roadshows in ganz Deutschland beauftragt. In Hotels unterschiedlicher Größe wurde die notwendige Tagungstechnik sowie die Licht- und Tontechnik für die abendlichen Gala-Dinner mit Live-Band jeweils innerhalb einer Nacht installiert. Zum Einsatz kamen Beamer verschiedener Leistungsklassen, NEXO Beschallungssysteme sowie divese Auf- und Rückprojektionsleinwände. Zum Transport des Materials wurde unser Sattelzug mit Boxtrailer eingesetzt.


Andrea Berg
Im Auftrag lieferten wir die komplette Licht- und Beschallungstechnik für über 30 Deutschlandkonzerte der Nr. 1 des deutschen Schlagers, Andrea Berg. Die Konzerte zwischen Saarbrücken und Flensburg mit bis zu 4.500 Gästen wurden mit unserem Nexo GEO-S Line-Array sowie Nexo alpha e beschallt.


Big day out 3.0
In Anröchte fand zum dritten Male das Big Day Out Festival des JZI Anröchte e.V. statt. Aufgebaut wurde eine große Bühne mit umfangreicher Licht und Tontechnik. Die gesamte Technik für die Konzerte sowie für die Aftershow-Party´s wurde von Sound & Vision geliefert und bedient. Zu Gast waren unter anderem Farin Urlaub Racing Team, Fettes Brot, Oomph, Silbermond, .


SWS Pferdeauktion
Bei der SWS Auktion im niederlä#ndischen Alphen lieferte Sound & Vision die gesamte Veranstaltungstechnik. Zum Einsatz kamen neben einem Nexo Beschallungssystem umfangreiche Videotechnik aus eigenem Bestand. Für die Einblendung der aktuellen Gebote sowie Veranstalterlogo in das Kamerabild wurde unter anderem ein Extron MGP 462 Multi Graphic Processor sowie ein Octo FX von Analog Way eingesetzt. Die Projektion erfolgte über einen Sanyo PLC XP 46 sowie zwei Panasonic 42″ Plasmadisplays.


Karstadt Ruhrmarathon
Beim Karstadt Ruhrmarathon 2004 wurden zwei Bühnen sowie die zugehörigen Licht- und Beschallungsanlagen von Sound & Vision geliefert. Für die Beschallung wurden Nexo alpha e sowie Nexo PS15 und PS10 Systeme eingesetzt. Die Übertragungen von den Bühnen zu den jeweiligen Rundfunksendern wurden durch Sound & Vision ebenfalls zur Verfügung gestellt. Ein Nexo GEO-S Line-Array beschallte den großflächigen Zieleinlauf in Essen. Dabei wurden Distanzen von jeweils über 300 m zur vollsten Zufriedenheit der Auftraggeber überwunden.


10 Jahre brandenburgische Boden GmbH
Für das 10-jährige Jubiläum der brandenburgischen Boden GmbH lieferten wir die Beschallungs- und Videotechnik nach Potsdam. Bei der Pressekonferenz sowie bei den Ansprachen des Ministerpräsidenten und weiterer Mitglieder der Landesregierung bzw. Staatskanzlei wurden Nexo PS10 Lautsprecher eingesetzt.


TBV Lemgo
Für die Heimspiele des TBV Lemgo lieferten Sound & Vision die Tontechnik für die Pressekonferenzen. Zusätzlich setzte Lichttechnik den Einlauf der Mannschaft in das Stadion besonders in Szene. Zum Einsatz kamen Martin Movinglights sowie eine Flying Pig Hog PC als Steuerpult.


Big Day out 2.0
Sound & Vision wurde beauftragt die gesamte Bühnen-, Licht- und Tontechnik für das Big Day Out 2003 der JZI in Anröchte zu liefern. Für die Hauptbeschallung wurde ein geflogenes Nexo alpha System eingesetzt. Für die Nahbeschallung und Sidefill für einen guten Bühnenton lieferte Sound & Vision ein Nexo alpha Systeme. Die Monitorbeschallung übernahmen hochwertige PS15 Lautsprecher. Das gesamte Licht hatte eine Leistung von etwa 150.000 Watt.
Zu Gast auf der Bühne waren u.a. Fury in the Slaughterhouse, Subway to Sally, Wir sind Helden


Veranstaltungen auf der Landesgartenschau Rietberg
Achim Reichel bildete den Auftakt – Sound & Vision Veranstaltungstechnik liefert nun für fast alle Großveranstaltungen in der Volksbank Arena auf dem Gelände der Landesgartenschau in Rietberg die Audio- und Lichttechnik. Nach dem Key2Life Festival folgen am 11.06.08 die No Angels. Bis zum Auftritt von Culcha Candela im August gilt es Künstler der verschiedensten Genres zu betreuen und deren Anforderungen in Bezug auf die nicht alltägliche Bühnensituation vor Ort umzusetzen.